Hallenfacts 2017-03-16T11:40:41+00:00

Seilkletterbereiche

Die Kletterhalle verfügt über mehrere Seilkletterbereiche aufgeteilt in die 2011 gebaute Halle A (bis 10m) und die im Jahr 2014 dazugebaute Halle B (bis 16m)! Bei uns findet ihr Kletterwände in allen Neigungen, von der Platte bis zum Dach ist alles dabei!

  • 1674m² Seilkletterfläche
  • 10-16m Wandhöhe
  • über 250 Routen in allen Schwierigkeitsgraden
  • 2 Sicherungsautomaten zum Klettern ohne Partner
  • 10m Speedwand mit Zeitmessung
Seilkletterbereich in der Kletterhalle im Sportzentrum Marswiese
Seilkletterbereich in der Kletterhalle im Sportzentrum Marswiese
Seilkletterbereich in der Kletterhalle im Sportzentrum Marswiese
Boulderbereich in der Kletterhalle im Sportzentrum Marswiese
Boulderbereich in der Kletterhalle im Sportzentrum Marswiese
Boulderbereich in der Kletterhalle im Sportzentrum Marswiese

Boulderbereiche

Die Boulderbereiche 1 & 2 in der alten Halle sind großteils senkrecht oder flacher geneigt und bieten somit viel Platz für Leute, die gerade erst mit dem Klettern begonnen haben, während der Boulderbereich 3 durch seinen stark überhängenden Charakter eher für versierte Kletterer geeignet ist!

  • 543m² Boulderfläche
  • bis maximal 4m Wandhöhe
  • über 80 farbreine Boulder

Trainingsbereich

Mit dem Ausbau 2014 wurde auch ein ordentlicher Trainingsbereich gebaut der keine Wünsche offen lässt! Von der Klimmzugstange, einem Campusboard bis hin zum Steckbrett ist alles vorhanden um euch stärker zu machen! Nur trainieren müsst ihr selbst 😉

  • Campusboard mit verschieden tiefen Leisten und einem Rundholz
  • Steckbrett mit Stäben bzw. Kugeln
  • 45° Systemwand mit vielen Griffvariationen
  • verschiedene Griffbretter
  • Trainingsbereich für Kraft- und Ausgleichstraining
Trainingsbereich in der Kletterhalle im Sportzentrum Marswiese
Trainingsbereich in der Kletterhalle im Sportzentrum Marswiese
Steckbrett im Trainingsbereich in der Kletterhalle im Sportzentrum Marswiese
Trainingsbereich in der Kletterhalle im Sportzentrum Marswiese